Referenzen (Auszug)


Die Alpiq Holding AG ist ein international tätiger Schweizer Energiekonzern mit Sitz in Lausanne. Weitere operative Sitze befinden sich in Olten und Zürich. Das Unternehmen ging aus dem Zusammenschluss der Atel Holding AG (Aare-Tessin AG für Elektrizität) und der EOS S.A. (Energie Ouest Suisse) hervor und hat die operative Tätigkeit am 1. Februar 2009 aufgenommen. Der Energiekonzern beschäftigt rund 8'000 Mitarbeiter und ist in den meisten Ländern Europas tätig.


Die Berner Kantonalbank AG ist die Kantonalbank des Kantons Bern in der Schweiz, sie ist die drittgrösste Kantonalbank der Schweiz. Als klassische Universalbank bietet sie umfassende Lösungen fürs Zahlen, Sparen, Anlegen, Finanzieren und Vorsorgen. Sie fokussiert ihre Tätigkeit auf zwei Kerngeschäftsfelder: auf das Geschäft mit Privat- und Firmenkunden, insbesondere mit KMU, und auf die Vermögensberatung.


Die Deutsche Bank AG ist das nach Bilanzsumme und Mitarbeiterzahl größte Kreditinstitut Deutschlands und gilt als eine der prestigeträchtigsten und einflussreichsten Banken der Welt. Das Unternehmen ist als Universalbank tätig.


Die börsennotierte E.ON SE mit Hauptsitz in Düsseldorf ist der größte deutsche Energiekonzern und hauptsächlich im europäischen Gas- und Elektrizitätsgeschäft tätig.


Als H&D International Group bezeichnet sich die Hönigsberg & Düvel Datentechnik GmbH, ein 1996 gegründeter IT-Dienstleister, und die mit ihr verbundenen Unternehmen. Zum Angebot gehören Unternehmensberatung, Server- und Infrastructure-Management, Anwenderschulungen und Management Services, SAP- und CAx-Dienstleistungen sowie eigene Produktentwicklungen. Das Unternehmen arbeitet in den Branchen Automobil / Fertigungsindustrie, Banken / Versicherungen, Öffentliche Verwaltung, Gesundheitswesen, Energieversorger und Telekommunikation.


Die Bank HSBC (Hongkong & Shanghai Banking Corporation Holdings PLC) ist eine international agierende Großbank mit Sitz in England.


Die Bank J. Safra Sarasin ist eine 1841 gegründete Schweizer Privatbank mit Sitz in Basel, die sich im Besitz der brasilianischen Safra Group befindet.


Die Migros Bank AG mit Sitz in Zürich ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft des Schweizer Detailhandelskonzerns Migros. Sie ist als Universalbank vorwiegend im Geschäft mit Retail- und Privatkunden sowie mit kleinen und mittleren Firmenkunden tätig.


RTC war ein führendes IT-Dienstleistungsunternehmen welcher auf Softwarelösungen für Banken und andere Finanzdienstleister spezialisiert war. Diese beinhalten Bankensoftware (Bankenplattform IBIS3G), Desktop- und Systemmanagementlösungen (RENO-Suite), Druck- und Versanddienstleistungen sowie Gesamtlösungen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen auch IT-Outsourcing-Dienstleistungen.


Die RWE AG (bis 1990 Rheinisch-Westfälisches Elektrizitätswerk AG) mit Sitz in Essen ist ein börsennotierter Energieversorgungskonzern. Am Umsatz gemessen ist er der zweitgrößte Versorger Deutschlands.


Die Swisslog Holding AG ist ein international tätiges Schweizer Unternehmen, das auf integrierte Logistiklösungen für Lagerhäuser, Verteilzentren und Spitäler spezialisiert ist.


TECAN ist weltweit führender Anbieter von Laborinstrumenten und Lösungen für die Branchen Biopharma, Forensik und Klinische Diagnostik.


Die UBS ist eine Schweizer Grossbank, sie zählt zu den weltweit grössten Vermögensverwaltern.


Die Volkswagen Aktiengesellschaft ist der grösste europäische Automobilhersteller und der zweitgrösste weltweit. Die VW AG agiert als Muttergesellschaft der Fahrzeugmarken Volkswagen Pkw, Audi, Seat und Škoda sowie der Premiummarken Bentley, Bugatti, Ducati (Motorräder), Lamborghini und Porsche.


Franke ist ein weltweit führender Anbieter von Produkten und Lösungen für private Küchen und Badezimmer, die professionelle Systemgastronomie, die Kaffeezubereitung sowie halb- und öffentliche Waschräume.